RTL 2 und die verbotene Frucht

5 Jul

In der letzten Woche dämmerte ich eigentlich nur vor mir hin, weil mein letzter (Gott sei Dank letzter) Weisheitszahn sich dazu entschlossen hatte, mal ordentlich alles aufzumischen. Ich flehte ihn an, noch ein bisschen durchzuhalten und mir nicht so auf die Nerven zu gehen. Er wollte unbedingt raus. Das sollte er haben. Als Strafe ließ ich ihn eiskalt beim Kiefernchirurgen liegen. Das hat er jetzt davon.

So fielen einige meiner tollen Pläne – unter anderem der Schlager-Move am Wochenende – ins Wasser bzw. ins Delirium. Zum Ausgleich konnte ich nach der OP einfach mit dem Sofa verschmelzen und den ganzen Tag RTL2 gucken. Jetzt weiß ich endlich, wozu dieses Programm da ist! Es bietet genau die richtige Menge an Ablenkung, erfordert jedoch überhaupt keine Aufmerksamkeit. Perfekt also für meine Situation.

Ich nahm teilnahmslos teil an lauter spannenden Reality-Dokumentationen: Der Trödeltrupp sortierte eine Menge Krempel im Haus wildfremder Leute und zeigte ungeniert ihr ganz privates Schicksal. Leider konnten die Trödler im zweiten Abschnitt einen Messi nicht dazu bringen, sich überhaupt von irgendetwas zu trennen. Aber hey, dafür haben sie einen Ausflug in die Skihalle gemacht… Und ich erfuhr, dass Überraschungseierfiguren anscheinend immer noch etwas wert sind. Im Anschluss hatten diverse Hobby-Detektive ihren Spaß vor der Kamera. „X-Diaries love, sun&fun“ hält was es verspricht. Es ist ein bisschen wie O.C. California, nur am anderen Ende der Welt und der Nahrungskette.

Diese etwas besseren Home-Videos verfolgten mich auch danach noch. Als ich stilecht zu Penny ging, um mir Babynahrung zu kaufen – ja, ich bekenne mich als „Secret Eater“ dieser verbotenen Frucht – da begann ich schon zu überlegen, ob der tätowierte Typ und die Wasserstoffblondine ein paar Meter neben mir mich beschatten sollten. Schließlich wollte ich gerade den armen Kleinkindern ihr püriertes Obst wegnehmen! Na gut, die haben sich wohl gedacht, „mit der dicken Backe kann die eh nix kauen“ und mich in Ruhe meine Gläschen kaufen lassen.

Lecker Brei

Lecker Brei

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: