Die Vielfalt des Schreibens

18 Aug

Und wie schreibst du so?

Hast du das Zehn-Finger-System gelernt oder tippst du mit zweien? Hämmerst du in deine Schreibmaschinen-Tasten oder lässt du die Tinte sanft aufs Papier gleiten? Vielleicht kritzelst du Notizen mit Bleistift in ein kleines Buch oder malst gedankenverloren mit dem Finger Buchstaben neben dir in den Sessel…Brennen deine Augen, weil du stundenlang auf deinen Monitor gestarrt hast? Oder notierst du dir erstmal in Stenographie, was du später ordentlich transkribieren wirst? Malst du mit Lippenstift kleine Botschaften auf einen Spiegel? oder verschönerst du mit bunter Kreide die Straße vor deiner Haustür? Nimmst du einen Edding oder lieber einen Kugelschreiber zur Hand? Schwarz, blau, grün, rot, lila? Bepinselst du Leinwände mit Schriftzeichen oder drückst deinen Stift mit aller Kraft ins arme Papier? Hast du der Welt Gedanken mitzuteilen oder stellst du lieber eine To-Do-Liste auf? Schreibst du Briefe oder erzählst du Geschichten? Schreibst du mit links, rechts, beidhändig oder sogar mit deinen Füßen? Oder lässt du die Arbeit lieber jemand anders machen und diktierst fröhlich vor dir hin? Versuchst du, etwas Dauerhaftes zu schaffen, oder wischst du lieber alles sofort wieder weg? Kopierst du oder improvisierst du?

Egal, schreib einfach.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: