Freundinnen

23 Jan

Es ist kalt in Hamburg. Noch nichts im Vergleich zu Toronto (meine Anzeige schwankt zwischen -20 und -15 Grad), aber schon ziemlich eisig. Vor allem, wenn man irgendwie dachte, man würde noch drum herum kommen. Um den Winter. Was ziemlich naiv ist Mitte Januar, aber hey, immerhin haben wir es bis hierher geschafft.

Ich stehe an der Ampel. Neben mir zwei ältere Damen, Arm in Arm und natürlich jeweils mit kuscheliger Mütze auf dem Kopf. Ich bin ein bisschen neidisch, aber selbst Schuld. Eine andere ältere Dame steht neben den beiden, neben ihrem Fahrrad, und wartet ebenfalls. Sie hat auch keine Kopfbedeckung. „Du hättest auch über die andere Ampel fahren können“, erklärt die eine Arm-in-Arm-Omi. Die Fahrrad-Omi rechtfertigt sich. „Ich fahre immer auf der anderen Seite.“ – „Ja, das mache ich auch so.“

Dann holt die andere Arm-in-Arm-Omi aus. „Hast du keine Mütze? Du solltest dir dringend eine kaufen.“ – „Doch, ich habe eine Mütze.“ – „Dann setz sie doch auf!“

Ich wundere mich schon ein wenig über den Tonfall. Doch dann setzt die erste Arm-in-Arm-Omi noch einen drauf: „In deinem Alter braucht man eine Mütze! Da werden nämlich die Haare dünner.“

Es wird grün. Die Fahrrad-Omi fährt los.

 

 

Advertisements

7 Antworten to “Freundinnen”

  1. nandalya Januar 23, 2014 um 5:09 pm #

    Solche Geschichten kann nur das Leben schreiben. Ja, Freundinnen müsste man sein 😉

  2. Pauline Januar 23, 2014 um 7:57 pm #

    Einfach nur niedlich 😀
    Ob ich auch schon so bin, wenn ich mit meiner Freundin Arm in Arm unterwegs bin, frage ich mich allerdings jetzt doch *ggg*
    Wünsche Dir einen schönen Abend und lasse Dir liebe Grüße hier ♥ Pauline ♥

    • hamburgerdeern84 Januar 23, 2014 um 10:17 pm #

      Ehrlich gesagt fand ich die beiden eigentlich ziemlich unhöflich der anderen gegenüber. Aber anscheinend kannten die sich alle, also weiß man nicht, was da so zwischen denen läuft und wie sie es meinten…aber grinsen musste ich trotzdem 😉

      • Pauline Januar 23, 2014 um 10:22 pm #

        Siehste, grinsen musste ich auch, als ich das gelesen habe 😉
        Und wenn man sich lange kennt, sind solche Nickeligkeiten nicht ernst gemeint, sondern eher rauhbeinig-liebevoll, die verpacken das eben anders *ggg* 😀

      • hamburgerdeern84 Januar 23, 2014 um 10:33 pm #

        So wird es sein 😉

        Gute Nacht liebe Pauline!

      • Pauline Januar 23, 2014 um 10:36 pm #

        Gute Nacht, Du Liebe und träum was Lustiges 😀
        Ganz liebe Grüße von der ♥ Pauline ♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: