Wendepunkte

13 Feb

Manchmal treffen Dinge ein, die du so nie erwartet hattest. Weil du sie so nie erwartet hast.

Dann läuft dir jemand über den Weg und aus einem Nebensatz wird etwas ganz Großes.

Und dann merkst du, dass du deine Entscheidung schon getroffen hast, bevor sie überhaupt ansteht.

Ein grandioser Tag, wenn das alles zusammen passiert.

 

Advertisements

2 Antworten to “Wendepunkte”

  1. nandalya Februar 13, 2014 um 9:51 pm #

    Aus Subjekt und Prädikat wird ein Objekt (der Begierde)? 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: